Flachau Winter Familienurlaub ohne Skifahren
Salzburg

Winter-Familienurlaub in Flachau – Tipps & Aktivitäten

Im April 2023 haben wir unseren Winter-Familienurlaub in Flachau im schönen Salzburger Land verbracht. Der Wander- und Skiort Flachau gehört mit dem Skigebiet Snowspace Salzburg zum Skiverband Ski Amadé. Mit einer hohen Schneesicherheit bis in den Frühling hinein ist hier auch zu Ostern definitiv noch Skisaison.

Doch als (Noch?-)Nicht-Skifahrer-Family erhofften wir uns vor allem eines: Schnee, nochmal ein bisschen Schnee sehen. Weiße Gipfel bestaunen, vielleicht sogar noch durch weiße Landschaften stapfen. Davon hatten wir den ganzen Winter einfach eine Portion zu wenig abbekommen, danach sehnten wir uns noch. Das genügte uns schon… Also ging es für uns Anfang April in einen verspäteten Winterurlaub nach Flachau.

Allein für solch einen Anblick lohnt sich doch ein Winter-Familienurlaub im Salzburger Land

Ob wir den erhofften Winter im Familienurlaub in Flachau zu Ostern vorgefunden haben, das lest ihr im nächsten Absatz.

Weiter unten findet ihr dann einige Flachau Ausflugstipps für schöne Ausflugsziele und Winter-Aktivitäten in und um Flachau, fernab von Skifahren, sowie unseren persönlichen Unterkunfts-Tipp für Familien, die Sonnberg Ferienanlage Flachau. Dort hat es uns nämlich riiiichtig gut gefallen!

Winter-Familienurlaub in Flachau im April – gerade noch Saison, und dennoch…

Eines vorweg: Wer in den Osterferien nach Flachau kommt, findet im Snowspace Salzburg immer noch perfekte Bedingungen zum Skifahren! Hier herrscht noch so richtig tiefer Winter, wenn man mit einer der zahlreichen Seilbahnen nach oben fährt, während unten im Tal schon die ersten Frühblüher blühen.

Für Nicht-Skifahrer:innen wird es dann schon schwerer. Die Rodelbahnen waren alle bereits geschlossen: es lag dafür nicht mehr genügend Schnee in Talnähe! Zum Winterwandern finden sich hingegen noch Möglichkeiten, vor allem mit größeren Kids. Auch wir wurden mit unseren Kindern noch fündig – wenn auch zwei Täler weiter. Dazu später mehr…

Osterurlaub Familien-Winterurlaub im Salzburger Land
Winter im April – das ist im Salzburger Land mancherorts noch möglich…

Hier kommen erstmal unsere persönlichen Ausflugstipps für einen Flachau Winterurlaub ohne Skifahren:

Flachau Ausflugstipps und Aktivitäten im Winter

1.) Unser Top 1 Ausflugstipp: die Gnadenalm in Obertauern

Die Gnadenalm ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert! Im Sommer gibt es hier einen herrlichen Kinder-Wanderweg, im Winter gibt es eine 1,5 km lange Rodelstrecke, man kann Langlaufen und mit dem Pferdeschlitten oder der Kutsche durch den Schnee fahren. Einfach immer, zu jeder Jahreszeit, beeindruckt hier die herrliche Bergkulisse inmitten der Radstädter Tauern. Wow, welch ein Panorama! Und das Beste: Wir waren ganz überrascht, dass hier auch noch im April im Tal gar nicht wenig Schnee liegt! Gut, das Tal liegt hier auf 1200 m Seehöhe, das erklärt es vielleicht ;-)

Gnadenalm Obertauern Winter
Die Gnadenalm im Winter

Wir waren zum Mittagessen auf der Gnadenalm und waren begeistert vom Essen. Ganz günstig ist es nicht, aber der Kaiserschmarrn und die Kasnocken sind einfach PERFEKT! Die Mitarbeiter sind sehr freundlich, vor allem auch sehr kinderfreundlich! Es gibt ein Ausmal- und Rätselheft für Kinder, um den Kleinen die Wartezeit zu verkürzen.

Gnadenalm Obertauern Winter-Aktivitäten Langlaufen Pferdeschlittenfahrten
Winter im April bei der Gnadenalm in Obertauern

Good to know: Rodeln konnte man im April nicht mehr, Langlaufen und Pferdekutschenfahrten wären noch möglich gewesen!

Tipp mit Kindern: Plant mit Kindern unbedingt viel Zeit bei der direkt an die Gnadenalm angrenzenden Rutsche ein. Da wollten unsere Kinder gar nicht mehr weg und wir haben deshalb sogar unsere Wander-Ambitionen sausen lassen.

2.) Flachau Aktivitäten im Winter: die Rodelbahn Lucky Flitzer

Ebenfalls zu jeder Jahreszeit kann man direkt in Flachau mit der Allwetter-Rodelbahn Lucky Flitzer fahren. Wenn also so wie in unserem Fall die Rodelbahnen bereits geschlossen sind, ist das eine nette, spaßige Alternative direkt neben den Skipisten. Allerdings, das muss ich auch dazu sagen: der Spaß hat seinen Preis. Wir finden, dass dies eher eine hochpreisige Rodelbahn ist. Wir haben uns als Family of Five dennoch zwei Fahrten gegönnt, das war definitiv ein teurer Spaß.

3.) Flachau Aktivitäten im Winter: ein Besuch in der Dorfalm Flachau

Ein sehr schöner Halbtagesausflug mit Kindern direkt im Ortszentrum von Flachau ist die liebevoll gestaltete Dorfalm mit Hofladen. Die Dorfalm ist in erster Linie ein Restaurant und bietet neben sehr guter Küche einen tollen Spielplatz zum Austoben und einige Tiere (es gibt auch Alpakas!), die sich über Streicheleinheiten freuen.

Dorfalm Flachau mit Almladen und Bauernhof

Neugierige bekommen auch ein paar Einblicke in den zugehörigen Bauernhof Vorderklinglhub, wo es sogar einen kleinen, für Kinder toll gestalteten Hof-Rundgang (Simons Erlebnisweg) gibt. Wer die Fragen und Rätsel löst, bekommt in der Dorfalm eine kleine Überraschung!

Ein sehr nettes Familien-Ausflugsziel mitten in Flachau und perfekt auch für den Flachau Winterurlaub!

4.) Flachau Ausflugstipp: der Johanneswasserfall in Obertauern

Eins vorweg: Im Winter kommt man nicht so nahe ran an den Johanneswasserfall, weil der direkte Zugang hinunter zum Wasserfall aus Sicherheitsgründen versperrt ist. Dennoch möchte ich den Abstecher zum Johanneswasserfall hier unbedingt erwähnen und weiterempfehlen, wenn ihr ohnehin einen Ausflug nach Obertauern macht.

Mein Tipp an dieser Stelle: Dieses Ausflugsziel lässt sich super mit unserem Tipp 1 kombinieren.

Die Landschaft rund um den Johanneswasserfall fand ich ganz bsonders schön – gerade auch im Winter, wenn alles verschneit ist und man auf diese herrlich weißen, unberührten Berggipfel rundherum schauen kann. Für mich war das hier wirklich ein Highlight.

Wir sind von der Bushaltestelle Obertauern Felseralm diesen ganz kurzen Weg hier (Link zur Komoot-Tour) abseits der Straße bis zum Wasserfall gegangen und fanden uns in der idyllischsten Winter-Landschaft wieder! Und das im April! Es gibt auch direkt beim Wasserfall einen Parkplatz, aber dann verpasst ihr den schönen Weg.

Obertauern Berge Winter
Wundervolles Bergpanorama am Weg zum Johanneswasserfall
Schau gleich auch hier vorbei:

Übrigens: Über unsere Reisen, Ausflüge & Wanderungen berichte ich auch immer ganz detailliert in den Instagram– und Facebook-Stories. Schau gleich vorbei und lass’ ein Abo da, um nichts davon zu verpassen! Vielen Dank dafür!

5.) Flachau Winter-Aktivitäten: als Fußgänger nur für die Aussicht mit der Seilbahn fahren

Ob sich das lohnt? Ohne Skier, als Fußgänger mit der Seilbahn nach oben fahren, nur um die schöne Aussicht zu sehen, um den Skifahrer:innen zuzusehen? Ich war skeptisch und wollte es dennoch einfach ausprobieren. Und so sind der Seilbahn-Superfan Klein T. (3) und ich zu zweit mit dem Achterjet nach oben gefahren.

Winter Familienurlaub ohne Skifahren SnowSpace Flachau
Seilbahnfahrt mit dem Achterjet im Snowspace Flachau
Snowspace Flachau Achterjet Panorama-Aussicht
Schöne Aussicht bei der Bergstation des Achterjet

Oben angekommen auf 1640 m Höhe haben wir tiefsten Winter vorgefunden, außerdem viel Ski-Trubel, ein volles Ski-Restaurant bei der Bergstation mit Massen-Abfertigung und eine ähnlich volle Skihütte. Wir haben den vielen Schnee zelebriert, ich habe die Aussicht wirklich sehr genossen, aber das Restaurant und die Skihütte waren uns zu voll, zu viel. Eigentlich wollten wir bei der Achterjet-Bergstation einkehren, aber das hat uns dann leider nicht angesprochen.

Und so sind wir nach einer knappen Stunde im Schnee wieder heruntergefahren. Ob es sich gelohnt hat? Preislich definitiv nicht, aber das Erlebnis war trotzdem cool und wird uns in Erinnerung bleiben.

Das waren unsere persönlichen Aktivitäten und Auflugstipps für einen Winter-Familienurlaub in Flachau ohne Skifahren.

Im Folgenden möchte ich euch noch unsere tolle Unterkunft vorstellen, die Sonnberg Ferienanlage Flachau:

Unsere Unterkunft in Flachau mit Kindern: die Sonnberg Ferienanlage

Die Sonnberg Ferienanlage – unser Tipp für eine familienfreundliche Unterkunft in Flachau im Snow Space Salzburg

Am Rande des Snow Space Salzburg, schön abseits des Trubels und doch sehr zentral, liegt die Sonnberg Ferienanlage. Wir hatten dort ein gemütliches Selbstversorger-Apartment mit Frühstücks-Brötchenservice und direktem Zugang zum riesigen Garten. Die Sonnberg Ferienanlage vereint die Annehmlichkeiten eines Kinderhotels mit der Individualität, die ein eigenes Apartment bietet.

Und das alles (und noch mehr) ist im Nächtigungspreis in der Sonnberg Ferienanlage bereits inkludiert:

  • Kinderbetreuung (im Sommer auch ein buntes Kinderprogramm)
  • Spielzimmer und Indoor-Spielebereich (inkl. Softplay-Anlage)
  • Boulderzimmer, Tischtennis, Tischfußball
  • kostenloser Fahrrad- und Kraxen-Verleih
  • Saft-, Tee- und Kaffeebar
  • Sauna und Grillhütte
  • Badeteich nebenan

Uns hat es hier sehr gut gefallen und wir können die Sonnberg Ferienanlage voll und ganz weiterempfehlen!

Sonnberg Ferienanlage Flachau Salzburger Land Familienurlaub
Winter-Familienurlaub in Flachau: im riesigen Garten der Sonnberg Ferienanlage


Übrigens: Wir haben sogar alles mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht. Das ging gut, es gibt ein sehr gutes Busnetz in die gesamte Umgebung. Man geht allerdings ca. 10 min zur Bushaltestelle. Der kostenlose Skibus hält direkt vor der Ferienanlage und bringt euch an alle wichtigen Orte in Flachau selbst.

Zum Abschluss möchte ich euch noch unsere gesamte Liste an Flachau Ausflugstipps für euren Winter-Familienurlaub in Flachau weitergeben (also auch die Punkte auf unserer Liste, die wir nicht besuchen konnten).

Denn da hätte es einerseits noch einige weitere Ausflugsziele gegeben, die wir gerne besucht hätten. Andererseits hatten einige Winter-Aktivitäten Anfang April bereits geschlossen.

Weitere Flachau Ausflugstipps für den Flachau Winterurlaub: Tipps bei ausreichend Schnee

  • Du kannst eine Pferdeschlittenfahrt unternehmen

Rodeln in Flachau:

  • Rodeln auf der 2,2 km langen Rodelstrecke vom Hotel Winterbauer nach Altenmarkt
  • Rodelstrecke vom Berggasthof Sattelbauer nach Flachau
  • Die Rodelbahn Brennhütte und Munzenhof in Flachau

Flachau Ausflugstipps: Tipps in der Umgebung (auch bei nicht ausreichend Schnee)

  • die Therme Amadé in Altenmarkt
  • der Wild & Freizeitpark Untertauern (lässt sich mit Gnadenalm und/oder Johanneswasserfall kombinieren)
  • die Burg Hohenwerfen (Achtung: öffnet erst Anfang April, nur möglich zum Winter-Saisonende)

Ich hoffe, meine Tipps für einen Winter-Familienurlaub in Flachau mit Kindern haben dir Inspiration liefern können. Wir haben unseren Flachau Winterurlaub im April sehr genießen können, auch wenn wir natürlich nicht mehr das gesamte Winter-Angebot nutzen konnten. Das war zwar natürlich etwas schade, aber es war uns ja vorab bewusst. Dennoch ist uns absolut nicht langweilig geworden, im Gegenteil, wir hätten gut und gerne noch ein paar weitere Tage dort verbringen können.

Flachau ist nicht nur ein schöner Skiort im Herzen von Ski Amadé, sondern aufgrund der zentralen Lage auch ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge in die Umgebung.

Transparenz: Werbung / Einladung. Kooperation mit der Sonnberg Ferienanlage Flachau. Meine persönliche Meinung bleibt davon wie immer unberührt. Vielen Dank für den schönen Aufenthalt!

Hat dir der Beitrag gefallen?

Dann schau doch gleich bei meinem Instagram– und Facebook-Profil vorbei! Mit deinem “Follow” unterstützt du meine Arbeit und ermöglichst es mir, mehr Beiträge wie diesen zu schreiben und kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Tausend Dank dafür!

Das könnte dich auch interessieren:

One click away… Folge uns auf Social Media!

– Top-aktuelle Ausflugs-, Wander- und Reisetipps gibt’s auf Instagram
– Genaue Wanderrouten findest du auf Komoot
– Uns gibt’s auch auf Facebook & Pinterest

Teile diesen Beitrag!

Ein Kommentar

  • Wiled

    Ich habe deinen Artikel über einen Winter-Familienurlaub in Flachau gelesen und bin sofort begeistert gewesen! Ich liebe das Skifahren und Snowboarden, und ich kann mir vorstellen, dass Flachau ein Paradies für Familien ist.

    Ich plane nächsten Winter einen Urlaub in Flachau mit meiner Familie. Wir haben zwei kleine Kinder, und ich bin sicher, dass sie sich in Flachau pudelwohl fühlen werden. Es gibt so viel zu entdecken: die vielen Pisten, den Snowpark, die Kinderbetreuung und natürlich die vielen gemütlichen Restaurants und Cafés.

    Vielen Dank für den informativen und inspirierenden Artikel!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 × drei =