Oberösterreich,  Wandern mit Kind

Der Langbathseen Rundweg im Salzkammergut: See-Idylle pur!

Der idyllische Langbathseen Rundweg bei Ebensee ist wunderschön und perfekt geeignet für Familien mit Kindern (und Kinderwägen!)

Ihr seid auf der Suche nach einer Wanderung für die ganze Familie im Salzkammergut? Dann ist der malerische Langbathseen Rundweg in der Traunsee-Region wie für euch gemacht! Ich fand es hier unheimlich schön! Denn auch wenn die Langbathseen in der Zwischenzeit ein wenig vom Geheimtipp zum Insta-Hotspot avanciert sind, so lohnt sich ein Besuch allemal.

Altes Jagdschloss am Langbathseen Rundweg
Eignet sich als Fotomotiv: ein altes Jagdschloss der Habsburger am hinteren Seeufer

Die Langbathseen Umrundung eignet sich perfekt gerade auch für Familien mit Kindern, da die Wege gut geschottert sind und praktisch keine Höhenmeter überwunden werden müssen. Dabei könnt ihr lediglich den Vorderen Langbathsee umwandern (so haben wir es gemacht), oder aber den versteckt im Wald gelegenen Hinteren Langbathsee auch noch „mitnehmen“.


Du suchst noch mehr Ausflugstipps mit Kindern in der Traunsee-Region?


Alle Infos zur Umrundung des Vorderen Langbathsees findet ihr hier:

Vorderer Langbathsee Rundweg – die Eckdaten der kurzen Wanderung

Start- und Zielpunkt der Langbathseen Rundwanderung: Parkplatz Vorderer Langbathsee, dort den Wegweisern folgen (sehr gut beschildert!)

Strecke und Dauer: 3km, ca. 1 Stunde. Beziehungsweise deutlich länger, wenn man – wie wir – öfter mal am Ufer verweilt.

Erweiterung Hinterer Langbathsee: Für die Umrundung beider Seen benötigt man bei knapp 8km ca. 2 Stunden (reine Gehzeit ohne nennenswerte Pausen).

Schwierigkeit: Sehr einfach, ein gemütlicher Spaziergang. Kein festes Schuhwerk erforderlich.

Anfahrt mit dem Auto: Ca. 15 Minuten Fahrt ab dem Ort Ebensee am südlichen Traunsee-Ufer. Kostenloser Parkplatz direkt beim Vorderen Langbathsee. Der Parkplatz kann vor allem am Wochenende an Badetagen allerdings sehr, sehr voll sein – früh kommen! Wir hatten was das betraf Glück, bei Regenwetter unter der Woche ist fast nichts los.

Öffentliche Anfahrt: Leider nicht möglich.

Wegbeschaffenheit: Breite Forststraße, großteils sehr eben, geschottert.

Wegbeschreibung für den Langbathseen Rundweg: Einfach immer der guten Beschilderung folgen und nicht wundern, wenn man sich hie und da auch mal ein kleines Stückchen vom See entfernt – dafür geht es dann durch wunderschönen Wald!

Kinderwagen: Die Umrundung beider Seen ist mit jedem Kinderwagen sehr gut möglich, da es nur über gute, breite Forstwege sehr gemächlich dahingeht. Der Weg führt großteils direkt am See entlang.

Infrastruktur: Toiletten & Einkehrmöglichkeit (Langbathseestüberl) beim Parkplatz.

Baden: Obwohl die Langbathseen in einem Naturschutzgebiet liegen, ist Baden an beiden Seen erlaubt.

Hunde: Es besteht Leinenpflicht. An den offiziellen Badeplätzen am Vorderen Langbathsee sind Hunde nicht erlaubt.

An den Langbathseen gibt es für Kinder reichlich zu erkunden

Beste Jahreszeit für Wandern um die Langbathseen

Im Frühling und Herbst ist weniger los, da sowohl der Vordere als auch der Hintere Langbathsee im Sommer auch zum Baden genutzt werden. Dadurch ist der See im Sommer vor allem am vorderen Ufer recht überlaufen und auch der Parkplatz platzt aus allen Nähten. Im Winter wird das linke Seeufer als Langlaufloipe genutzt, weshalb man den klassischen Langbathseen Rundweg nicht machen kann, sondern am hinteren Ende umdrehen muss. Prinzipiell ist jede Jahreszeit schön für eine Langbathseen Rundwanderung. Wir waren übrigens Anfang Juni am Langbathsee.

Viele Fotospots am Langbathseen Rundweg
Einfach aus jeder Perspektive schön: der Vordere Langbathsee
An einem der herrlichen Natur-Badestrände… allerdings nicht bei Badewetter!

Langbathsee Wanderung: Mein Tipp, wenn ihr dem sommerlichen Menschenansturm ausweichen wollt

Wir haben an einem Wochentag die Langbathsee Umrundung gemacht und es war Regen angesagt, immer wieder hat es auch etwas geregnet. Im Nachhinein kann ich sagen: Das mit dem Regen war wohl gut so, denn dafür hatten wir den Langbathsee zum wandern fast ganz für uns. Wenn ich in anderen Berichten lese, wie gestopft voll es bei Badewetter selbst unter der Woche hier sein kann, dann nehme ich eigentlich lieber den Regen in Kauf. Und schöne Fotos kann man hier auch bei bedecktem Himmel machen, wie man sieht. Wer also so wie ich keine Lust auf Menschenmassen hat (und nicht primär zum Baden kommen möchte), dem kann ich sehr empfehlen, die Langbathseen Umrundung auf einen Regentag zu legen ;-) Regenjacke nicht vergessen!

Tipp: Am Hinteren Langbathsee ist natürlich immer weit weniger los, da viele nicht so weit gehen! (Wir ja auch nicht…)

Langbathseen bei Regenwetter
Mit entsprechender Kleidung bei Regen am Vorderen Langbathsee
Dieses Plätzchen auf dem Langbathseen Rundweg lädt zum Verweilen ein

Der Vordere Langbathsee mit Kindern – mein Fazit

Wir sind mit unseren drei Kindern den Rundweg um den Vorderen Langbathsee gegangen. Valentin ist mit seinen vier Jahren alles problemlos selbst marschiert. Die Zwillinge (damals 9 Monate) haben wir im Kinderwagen geschoben und zwischendurch an einer geeigneten Stelle am Ufer auch mal raus lassen. Das war zum Glück, bevor es zu regnen begonnen hat, sodass sie nicht nass wurden.

Mit Kind auf dem Langbathseen Rundweg

Durch die vielen Zugänge zum Wasser, kleinere Waldstücke und einen Bach im hinteren Teil der Wanderung gibt es beim Langbathseen Rundweg für Kinder genügend Abwechslung entlang der Strecke. Auch gibt es Enten und Fische zu beobachten. Valentin ist den Weg gerne gegangen und wollte bei jedem Zugang zum Wasser nach Fischen Ausschau halten.

Langbathseen Rundweg mit Kindern wandern

Wenn es nach Valentin gegangen wäre, er hätte bei der Langbathseen Rundwanderung gerne noch mehr Zeit zum Entdecken der Natur gehabt. Doch wir mussten einen Kompromiss zwischen ihm und den Zwillingen finden, die im Kinderwagen nicht jedes Mal ewig warten wollten. Da gilt es einen guten Spagat zu finden, wenn man mit (noch nicht selbst gehendem) Kinderwagenkind und größerem Kind die Runde geht. Für uns wäre es aus diesem Grund schwierig gewesen, auch noch die Runde um den Hinteren Langbathsee dranzuhängen, obwohl ich gerne noch weiter gegangen wäre.

Hier kommst du direkt zu meinen weiteren Salzkammergut-Beiträgen:



Hallstatt Fotospots

Hallstatt & der Hallstätter See: Lohnt sich Hallstatt?



Hast du noch Fragen zum Langbathseen Rundweg oder hast Tipps für weitere schöne Ausflugstipps mit Kindern im Salzkammergut? Dann kannst du mir gerne weiter unten ein Kommentar schreiben.


Du magst, was du hier liest?

Dann zeige es mir mit einem Like und folge mir auf Instagram und Facebook!

(Werbung, unbeauftragt, aufgrund von Ortsnennung, Verlinkung und persönlicher Empfehlungen.)

Teile diesen Beitrag!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.