Pragser Wildsee Wanderung Seeumrundung
Südtirol - Trentino

Pragser Wildsee Rundwanderung: Die “Perle der Dolomitenseen”

Das erwartet dich bei einer Wanderung rund um den Pragser Wildsee (Lago di Braies) mit Kindern

Der Pragser Wildsee (Lago di Braies) ist ein Bergsee im Pragser Tal in Südtirol, am Fuße des Seekofel, auf knapp 1500m Seehöhe. Die “Perle der Dolomitenseen” zählt zu den schönsten, beeindruckendsten Seen Italiens und ist landschaftlich ohne Zweifel ein echtes Juwel. Auch uns hat der Pragser Wildsee unglaublich gut gefallen, als wir im Juni 2021 dort waren.

Doch die Schönheit des Sees ist längst kein Geheimtipp mehr: In den letzten Jahres ist er (wohl u.a. ausgelöst durch einen Instagram-Hype) leider zu einem immer überlaufeneren Ausflugsziel geworden. Deswegen lohnt es sich, vor einem Besuch am Pragser Wildsee sowie vor der Wanderung am bekannten Pragser Wildsee Seeweg einige organisatorische Punkte zu beachten (siehe am Ende des Beitrags).

Boote am Pragser Wildsee & Seekofel
Postkartenmotiv Pragser Wildsee

In diesem Blogpost soll es jedoch vorrangig um die Pragser Wildsee Wanderung rund um den See selbst gehen. Eure Fragen zur Länge, Dauer und Schwierigkeit der Seeumrundung werden hier beantwortet. Außerdem findet ihr praktische Tipps und Infos, wenn ihr am Pragser Wildsee mit Kindern wandern wollt. Wir sind die Seerunde mit unseren 3 Kindern (damals 5 und knapp 2-jährige Zwillinge) gegangen.

Am Ende des Beitrags findet ihr nach unserem persönlichen Fazit auch noch einen kurzen Überblick zu organisatorischen Fragen zur Pragser Wildsee Wanderung, wie z.B. zum Parken und zur Besuchsregelung in den Sommermonaten (ganz wichtig, sonst kommt ihr gar nicht hin!)

(Fast) immer im Blick: der imposante Seekofel

Legen wir also direkt los mit den wichtigsten Eckdaten zum Pragser Wildsee Rundweg um den See:

Kurz & bündig: Die Pragser Wildsee Wanderung auf einen Blick

Länge: Der Rundweg “Pragser Wildsee Seeweg” ist 3,7 km lang, bei ca. 120 Höhenmetern.

Dauer: Reine Gehzeit ca. 1 Stunde. Jedoch solltet ihr (egal ob mit oder ohne Kindern) mind. 2-3 Stunden dafür einplanen, denn ihr werdet vermutlich öfter an schönen Plätzen verweilen wollen.

Startpunkt: Hotel Pragser Wildsee, dort Parkplatz bzw. Bushaltestelle.

Anforderungen: Einfache Familienwanderung auf sehr guten, breiten Wegen am rechten (westlichen) Seeufer, sowie guten, schmalen Wegen und einigen Stiegen am linken Seeufer.

Einkehr: Unterwegs keine. Am Ausgangspunkt das Hotel Pragser Wildsee, sowie eine Bar und “Emmas Bistro” (letzteres kann ich empfehlen!)

Baden: Schwimmen im Pragser Wildsee ist zwar erlaubt, jedoch lädt der See mit einer Wassertemperatur von max. 14 Grad nicht wirklich dazu ein. Am hinteren Ende befindet sich ein schöner, breiter Steinstrand.

Pragser Wildsee Rundweg Südtirol Dolomiten
Südtirol, oder doch Kanada? Der Pragser Wildsee!

Unsere Pragser Wildsee Wanderung rund um den See

Wir waren im Juni 2021 am Pragser Wildsee, zu einer Zeit, als corona-bedingt in ganz Südtirol noch eher wenig los war. Trotzdem war der See recht gut besucht – von den sonst oft üblichen Menschenmassen waren wir an dem Tag jedoch bestimmt weit entfernt. Wir sind erst um die Mittagszeit gekommen und haben trotzdem noch einen Parkplatz ganz in See-Nähe gefunden.

Beim Hotel Pragser Wildsee haben wir uns rechts gehalten und unweit des Hotels in “Emma’s Bistro” sehr gut zu Mittag gegessen (Selbstbedienung). Gut gestärkt ging es los.

Zuerst geht man entlang breiter Wege, die direkt bis ans Wasser reichen. Hier ist noch relativ viel los. Bald geht es durch den Wald, zur Linken ist jedoch der See nie weit – einige wunderschöne Ausblicke garantiert! Nun ist auch die Bucht am hinteren Ende des Sees bald erreicht: eine breite, steinige Bucht mit viel Platz zum Genießen. Im hinteren Bereich gibt es Schatten und Bänke, direkt am Wasser jedoch nicht.

Nun folgt der zweite Teil der Pragser Wildsee Wanderung, der nicht mehr kinderwagentauglich ist: Zuerst wird ein kleineres Geröllfeld passiert. Sehr spannend für Kinder, weil es hier nicht nur Steinmännchen ohne Ende gibt, sondern auch einen kleinen Bach, den es zu durchqueren gilt. Auf der gegenüberliegenden Uferseite geht es nun über viele Stufen und Stege wieder retour. Durch das ständige Bergauf und Bergab bleibt der Weg sehr abwechslungsreich und es ergeben sich ständig neue, aufregende Blicke auf den See und die umliegenden Berge. Ich kann nicht aufhören zu fotografieren… so viel Schönheit!

Pragser Wildsee Rundweg wandern
Am westlichen Seeufer
Pragser Wildsee Boote
Bei der Bootsanlegestelle

Am Pragser Wildsee wandern mit Kindern

Für mich ist die Pragser Wildsee Rundwanderung die ideale Wanderung mit Kindern aller Altersgruppen. Unsere Zwillinge waren zum Zeitpunkt der Wanderung knapp 2 Jahre und fanden vor allem die hintere Bucht spannend, weil sie dort endlos mit Wasser und Steinen spielen konnten. Ein kleiner Hinweis jedoch am Rande: Schattenplätze sind dort rar!

Unser Großer (damals 5) fand die gesamte Umrundung des Pragser Wildsees äußerst spannend. Der Weg an sich bietet so viel Abwechslung, dass Kindern dort wirklich kaum langweilig werden kann. Mit einer Länge von nur knapp 4 km eignet sich der Pragser Wildsee Rundweg perfekt auch schon für kleinere Kinder.

Außerdem ist der Weg durchgehend gut sehr gut geländergesichert. Die vielen Stufen an der Ostseite des Sees sollen an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben – denn nicht jedes Kind mag gerne Treppen steigen. Unsere drei lieben es ja und gehen Treppen am liebsten doppelt und dreifach ;-) von daher die perfekte Wanderung für uns!

Pragser Wildsee Rundweg mit Kindern
Spannende Wege für Kinder gibt es hier allemal
Lago die Braies Pragser Wildsee mit Kind
Kommt man bei der Pragser Wildsee Wanderung mit Kinderwagen voran?

Mit dem Kinderwagen lässt sich das komplette westliche Seeufer befahren. Am östlichen Seeufer kommt man zumindest ein Stück weit voran, ehe man umkehren muss. Wem das ausreicht, der kommt am westlichen Seeufer mit dem Kinderwagen immerhin tadellos bis zur hinteren großen Bucht. Ich würde aber eine Trage oder Kraxe unbedingt empfehlen, weil das gesamte östliche Seeufer noch einmal ganz andere Perspektiven auf den See offenbart.

Pragser Wildsee Strand
Bei der hinteren Bucht auf der gegenüberliegenden Seeseite

Einige organisatorische Hinweise zum Pragser Wildsee

Beste Jahres- und Tageszeit für den Pragser Wildsee: Mai und Juni, sowie September und Oktober sind gute Monate, wenn man es gerne etwas ruhiger am See hat. Auch im Winter ist der Seerundweg begehbar. Um Menschenmassen zu vermeiden, solltest du in der Hauptsaison (Juli & August) unbedingt vor 9:00 Uhr bzw. nach 16:00 Uhr am Pragser Wildsee sein. Zu spät nachmittags ist allerdings auch nicht zu empfehlen, da dann die Sonne bereits hinter den Bergen verschwunden ist – die grüne Farbe des Sees kommt dann nicht mehr so schön zur Geltung.

Wichtiger Hinweis zur Pragser Wildsee Wanderung: Es empfiehlt sich (vor allem an überlaufenen Tagen), den See gegen den Uhrzeigersinn zu umrunden. Auch ein Schild weist darauf hin – wenn sich daran jeder halten würde, käme es an engen Wegstellen nicht regelmäßig zu Staus durch “Gegenverkehr”. Ja, so schlimm kann es leider an manchen Tagen sein. Bei uns war zum Glück nicht so viel los.

Parken: Da wir im Juni am Prager Wildsee waren, war die Sommer-Besuchsregelung (siehe nächster Punkt) bei uns nicht in Kraft. Wir waren erst gegen Mittag dort und haben trotzdem problemlos einen freien Parkplatz am vordersten Parkplatz (2min zum See) gefunden. War wohl auch etwas Glück.

Parken kostet 6 Euro für die ersten drei Stunden, danach 80 Cent pro weiterer halber Stunde bzw. maximal 12 Euro pro Tag (Stand 2021).

Öffentliche Anreise zum Pragser Wildsee

Zum See kommt man auch relativ einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln – nicht nur aus Umweltschutzgründen eine super Sache, sondern gerade in den Sommermonaten wohl durchaus auch die stressfreiere Variante. Dazu fährt ihr mit dem Zug bis Toblach und steigt von dort in die Buslinie 443 ein. Hier könnt ihr euch einen Flyer mit Fahrplan herunterladen. Achtung: Im Sommer müssen Sitzplätze im Bus reserviert werden (siehe nächster Absatz).

Pragser Wildsee Besuchsregelung im Sommer

In den Sommermonaten von Anfang Juli bis Anfang September (den genauen Zeitraum für das jeweilige Jahr kannst du z.B. hier nachsehen) ist der Besuch am Pragser Wildsee aufgrund des hohen Andrangs streng reglementiert. In dieser Zeit ist die Zufahrt für den Individualverkehr von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr gesperrt (ausgenommen Fahrräder bzw. mit Parkplatzreservierung). Auch Sitzplätze im Bus-Shuttle müssen vorab unbedingt reserviert werden. Sind die Busse ausgebucht, ist eine Mitfahrt nicht möglich. Alle wichtigen Infos zur Besuchsregelung findest du auf dieser Seite zusammengefasst.

Mein Tipp: Mit dem Auto am besten vor 9:30 Uhr bzw. nach 16:00 Uhr kommen.

Pragser Wildsee Seerunde Rundwanderweg
Bei der hinteren Bucht ist deutlich weniger los…

Mein Fazit zur Pragser Wildsee Seeumrundung mit Kindern

Für mich ist der Pragser Wildsee definitiv einer der schönsten Seen, die ich bisher gesehen habe – und ich war nun doch schon an einigen schönen (Berg-)Seen. Um den Menschenansturm zu umgehen, empfehle ich jedoch dringend, den Besuch gut zu planen (sowohl die Uhrzeit als auch Jahreszeit betreffend), denn sonst ist das Erlebnis am See einfach sehr getrübt. Die Pragser Wildsee Rundwanderung ist eine wirklich schöne, abwechslungsreiche Runde, die auch perfekt schon mit kleineren Kindern möglich ist. Unseren 3en hat es dort supergut gefallen!

Mein Tipp: Mit Kindern eignet sich auch eine Wanderung im Fischleintal (Infos hier!), das nicht weit entfernt ist. Sehr schön soll auch ein Ausflug zur Plätzwiese sein.

Vielleicht interessiert dich auch das:

Südtirol mit Kindern: 5 lohnende Wanderungen & Ausflugsziele

Lagazuoi Hütte Lagazuoi Wanderung

Leichte Gipfel-Wanderung am Lagazuoi: Der Aussichtsberg am Falzarego-Pass per Seilbahn

One click away… Folge uns auf Social Media!

– Top-aktuelle Stories unserer Ausflüge und Reisen gibt’s auf Instagram
– Genaue Wanderrouten findest du auf Komoot
– Uns gibt’s auch auf Facebook & Pinterest

(Werbung, unbeauftragt, aufgrund von Verlinkung, Ortsnennung und persönlicher Empfehlungen.)

Teile diesen Beitrag!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × 1 =